AQUARYOUNS ENCYCLOPEDIA

A Pioneer's Guide To The AQUARYOUNS Universe

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

de:aquaryouns-world:erste-schritte:transit

Transit/Unterseefahrt

Vorheriges Kapitel → Lagerverwaltung

Egal, ob Du Waren von einem Ort zu einem anderen bringen willst oder ein neuer → Claim erschlossen werden soll: Ohne → Schiffe und deren Bewegung, auch Transit genannt, geht in AQUARYOUNS World nichts.

Verschiffen-UI eines Warenhauses

Diese unterteilen sich in zwei große Gruppen: den kleinen Transportschiffen, die → Guppys, und den größeren Einheiten wie Dein → Pionierschiff. Die Guppys können nur zur Verschiffung von Waren zwischen zwei → Kontrollzentren oder → Warenhäusern genutzt werden. Wie viele Guppys Dir im jeweiligen Kontrollzentrum oder Warenhaus zur Verfügung steht, kannst Du in der Statusbar der → Gebäude UI sehen. Denn die Anzahl variiert je nach Level.

Um Waren zu verschiffen, musst Du die → Verschiffung UI durch Klick auf das Tab „Verschiffung“ öffnen. Dann kanns Du Ware aus dem Lager des Gebäudes in die Guppys ziehen, ein Ziel auswählen und den Transport starten. Hierbei werden immer nur so viele Guppys versendet, wie von Dir befüllt wurden.

Reichweite in der Statusbar

Beachte hierbei, dass die Gebäude unterschiedliche Reichweiten haben. Ein → Kontrollzentrum kann nur Waren zu benachbarten → Claims senden. Dagegen können vom → Warenhaus aus Transporte über das gesamte → Plateau erfolgen. Voraussetzung ist, dass das Zielgebäude über benachbarte Claims mit dem Quellgebäude verbunden ist.

Transit-Icon im GISMO

Damit Dein → Pionierschiff starten kann, musst Du dem Kapitän zunächst ein Ziel und einen Befehl geben. Hierzu ziehst Du den → GISMO über das Pionierschiff. Der anschließende Linksklick zeigt Dir die Option zum Öffnen der → Transit UI. Dort hast Du die Möglichkeit, Deinem Kapitän zunächst ein Ziel vorzugeben. Anschließend wählst Du einen passenden Befehl und schickst Dein Schiff auf Reisen.

Nächstes Kapitel → Gebietserweiterung