AQUARYOUNS ENCYCLOPEDIA

A Pioneer's Guide To The AQUARYOUNS Universe

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

de:aquaryouns-world:erste-schritte:gebaeudebau

Gebäudebau

Vorheriges Kapitel → Steuerung

Zunächst müssen die Grundlagen für einen → Wirtschaftskreislauf geschaffen werden. Dazu werden als erstes → Gebäude benötigt.

Diese können nur auf erschlossenen → Claims platziert werden. Wie das funktioniert, erfährst du in → Gebietserweiterung. Um ein neues Gebäude zu bauen, muss lediglich der → GISMO auf einen Claim gezogen werden. Nach einen anschließenden Klick auf den GISMO und das Bau-Icon in der ersten GISMO-Ebene, zeigt dieses, welche Gebäudetypen aktuell gebaut werden können. Ein weiterer Klick auf einen Gebäudetyp zeigt, welche Gebäude zu diesem Typ verfügbar sind.

Ein Klick auf das jeweilige Gebäude-Icon aktiviert das Baugrid auf dem Claim. Durch Ziehen des Gebäudes mit dem Finger oder die Bewegung der Maus bei gedrückter Maustaste kann ein Bauplatz auf dem Claim gewählt werden. Mit Hilfe der Optionen am Bildschirmrand lässt sich der Bau bestätigen oder abbrechen, mit dem mittleren Button oder dem Mausrad kann das Gebäude gedreht werden. Wird ein Desktop-Client genutzt, kann die Ansicht mit den Tasten A und D auch gedreht werden. Die Taste ESC deaktiviert das Baugrid und bricht die Bauauswahl ab.


Auf jedem erschlossenen Claim kannst Du bis zu 9 Gebäude errichten. Dies hängt von der Größe der von Dir ausgewählten Bauten ab. Siehe bei dem jeweiligen → Gebäude nach, um zu erfahren wie viele Gebäudeplätze Dein Gebäude benötigt.

Ob noch Gebäudeplätze auf dem Claim frei sind, wird Dir angezeigt, sobald Du den → GISMO über den von Dir ausgewählten Platz ziehst. Ist kein Gebäudeplatz mehr frei, so zeigt das Bau-Menü im GISMO keine Gebäude-Icons an. Sind → Gebäude freigeschaltet, welche keinen Bauplatz auf dem Claim verbrauchen, so werden diese weiterhin zur Auswahl angeboten.

Um auf einem vollen Claim wieder Gebäude bauen zu können, ist es notwendig, ein bestehendes Gebäude vom Claim zu entfernen. Du hast dafür zwei Möglichkeiten: Rückbau oder Abriss. Um eine der beiden Option zu wählen, musst Du über das Rückbau-Icon die → Rückbau UI öffnen (siehe → Gebäude UI). Beide Optionen führen zum gleichen Ergebnis, unterscheiden sich jedoch in dem Weg, welcher zum Ergebnis führt. Der Rückbau nimmt einige Zeit in Anspruch. Als Gegenleistung erhältst Du einen Teil der für den Bau benötigten Rohstoffe in Form von Gutschriften im → Kontrollzentrum zurück. Der Abriss erfolgt sofort, jedoch ohne Rückgewinnung von Rohstoffen.

In AQUARYOUNS World gibt es eine Baureihenfolge. Entscheidend dabei ist, ob benötigte Gebäude auf dem gleichen Claim und/oder auf einem anderen Claim bereits gebaut wurden. Sehr wichig ist hierbei die Ausbaustufe, das s.g. „Level“ des → Kontrollzentrums. Wie dieses auf ein höheres Level gebracht werden kann, ist im Bereich → Upgrades beschrieben. Eine allgemeine Übersicht aller Abhängigkeiten findest Du im Techtree bei → Gebäude.

Ein Klick auf das jeweilige Gebäude-Icon aktiviert das Baugrid auf dem Claim. Durch Ziehen des Gebäudes mit dem Finger oder die Bewegung der Maus bei gedrückter Maustaste kann ein Bauplatz auf dem Claim gewählt werden. Mit Hilfe der Optionen am Bildschirmrand lässt sich der Bau bestätigen, das Gebäude drehen oder der Bau abbrechen. Am Desktop kannst du die Ansicht mit A und D auch drehen. Die Taste ESC deaktiviert das Baugrid und bricht die Bauauswahl ab.



Nächstes Kapitel → Upgrades